Das Holzelement das Organ des Frühlings – Leber und Gallenblase

Die Leber ist im körpereigenen Netzwerk das wichtigste Zentrallabor in dem komplizierte Aufbau – und Abbauprozesse vor sich gehen. Ein überaus aktives Organ das hinter den Kulissen – die Leber selber Schmerz nicht – seine Aufgaben erfüllt. Mit unglaublicher Effektivität und Fähigkeit zur Selbstheilung wächst die Leber mit ihren Aufgaben. D.h. aber keinesfalls, dass wir sie überlasten sollten. Behandel deine Liebe achtsam und vermeide alles was auch aus Sicht der traditionellen chinesischen Medizin dieses Zentrallabor schädigen kann.
Alle Stoffe, die unsere Verdauung aufnimmt, gehen über kurz oder lang zur Leber, eine Zwischenstation für nahezu alle aus dem Darm reservierten Stoffe, die über die Pfort-Ader zu ihr geführt werden. In der Leber findet dann entweder eine Entgiftung von toxischen, schädlichen Stoffe oder eine komplizierte Aufbauleistung statt. Die Entgiftung kann auf zwei vegan erfolgen: über die Niere und den Harn oder über die Gallensäfte und den Darm/Stuhlgang.

Das Blut mit angereichertem Nährstoffen gelangt von der Leber aus zum Herzen. Dort kommt es in der obere Hohlvene die nährstoffreiche Darm Lymphe dazu. So wird der gesamte Körper mit den Lebens notwendigen Bausteinen und Energie versorgt.

Darum ist es besonders wichtig darauf zu achten, was wir uns zuführen und dass wir Maß halten und für Abwechslung bei der Ernährung sorgen. Wenn wir den Organismus einseitig belasten überfordern wir die Leber und ihre Entgiftungsleistungen.

Eingebunden ins Nervensystem

Ruhe und Aktivität haben über das vegetative Nervensystem direkte Auswirkungen auf die Funktion in der Leber: in Ruhezustand fördert der Parasympathikus die Speicherung von Starke (Kohlenhydrate) in der Leber als Notvorrat für Belastungssituationen. Bei Stress wird der erhöhte Nährstoffbedarf aus diesen Vorrat der Leber gedeckt. Die stärke wird dann wieder zu Zucker umgewandelt. So begünstigt Dauer Stress einen ständig erhöhten Blutzuckerspiegel.
Das Stress Hormon Cortisol mobilisiert ebenso wie der Sympathikus die Freisetzung von Glukose aus der Leber. Auch andere Hormone wie Adrenalin und die beiden Gegenspieler Insulin und Glucagon aus der Bauchspeicheldrüse haben darauf einen entscheidenden Einfluss. Die Auswirkung von Dauer Stress und Anspannung kann langfristig die Entstehung eines metabolischen Syndrom sein: dann ist das ausgefüllte Steuersystem durcheinander geraten.

Anspannung und Entspannung

Die Liebe ist von zentraler Bedeutung für Aufbau und Tätigkeit der Muskulatur. Eiweiß für den Aufbau der Muskeln und Kohlenhydrate für die Aktivität werden in der Leber hergestellt und gespeichert. Aus traditioneller chinesischer Sicht reagieren dann auch die Muskeln auf Leber-Disharmonien, die sich in einem gestörten Verhältnis von Anspannung und Entspannung zeigen. Die Muskeln brauchen beides. Eine Dauerspannung hinterlässt schmerzhafte Blockaden wie etwa Nacken Verspannungen.

Sehr wichtig: Bewegung aber auch Entspannung.

Wenn die Leber „heißläuft“

Stress und Hektik lassen uns manchmal ganz vergessen, die Gegenwart zu schätzen es bewirkt auch dass wir die Früchte des Lebens nicht richtig ernten können, weil wir immer gleich an das nächste denken müssen. Keine Ruhe, kein nachdenken, keine Reflektionen über das was wir gerade gemacht haben. Wenn wir in einem Hamsterrad gefangen sind und die ständige Getriebenheit uns von Tag zu Tag hetzen lässt, besteht aus Sicht der TCM die Gefahr, dass sich die Leber erhitzt. Sie ist überfordert und kann sogar mit leichten Entzündungszeichen reagieren. Es hilft dann nur, die andere Seite des Daseins wahrzunehmen: entspannen, tief ausatmen und einfach nur an sich selbst denken.

Was uns über die Leber läuft

Welche Rolle spielt Ärger in ihrem Leben?
Wenn wir uns attackiert oder ungerecht behandelt fühlen dann sollten wir rechtzeitig die Gefühle aussprechen. Für Ungleichgewicht sorgt vor allem, wenn wir die Fliege an der Wand als Aufregung empfinden oder auch die Autofahrer uns nerven. Unterdrückte Wut im Bauch schädigt die Leber und den gesamten Organismus versuchen Sie den Druck und Ärger wahrzunehmen und suchen Sie Möglichkeiten zu finden es abzubauen.

Leber und Galle in Balance

Der freie Fluss aller Energien im Organismus sollte mit allen Mitteln wiederhergestellt werden. Anspannung und Entspannung sollten sich die Waage halten. Wir sollten achtsam und flexibel bleiben. Dazu gehört die Feststellung von Wichtigkeit, die Beurteilung von Fähigkeiten und die Beachtung des Zeitfaktors. So manches erledigt sich doch abwarten. Aus Sicht der alten chinesischen Ärzte haben Leber und Gallenblase für den freien ungehindert Einfluss aller Energien im Menschen zu sorgen: wie ein frischer sprudeln der Gebirgsbach, der alle kleinen und großen Felsen munter und geschmeidig umfließt.

Die Leber steht für den inneren Antrieb

Das Wort Leben ist nicht weit weg von Leber. In der Tat ist das zentrale Thema der Leber die Freiheit. Das Holz – Element, dem die Leber zugeordnet ist strebt nach größtmögliche Entfaltung, aufbegehren, Aktivität und Taten. Gerade in Zeiten wie diesen wird unser Freiheits Bewusstsein mehr denn je auf die Probe gestellt. Wenn man seine Leber heilsam behandeln möchte, ist es also ratsam, sich und seine Haltung zu bestimmten Umständen zu überprüfen.

– wie führe ich mein Leben?
– welcher Sinn liegt in meinem
Schaffen?
-Wie frei kann ich mich entfalten?

Es schadet nie, sich solchen oder ähnlichen Fragen ernsthaft zu stellen.

Es gibt viele Depressionen in unserer Gesellschaft, weil sie auf unselige Arten und Weisen in diversen Lebensbereichen stornieren oder keine Lebensmotive finden.

Es geht darum dass wir uns von den inneren, natürlichen Antriebskräften leiten lassen als von der Vernunft und den äußeren Umständen. Und manchmal ist der Antrieb, völlig zur Ruhe mit allem zu kommen und erst einmal nichts vor zu haben.

Die Leber lädt ein, auch völlig abwegige Dinge zu tun, auch mal seine Kreativität zum Ausdruck zu bringen.

Um die Leber mal wirklich zu entlasten und ihr sowie den anderen Entgiftungsorganen was gutes zu tun kann ich das online Programm Detox Bewegung empfehlen.

Oder machen Sie einen der live Qi Gong Online Kurse mit

https://www.sinchi-akademie.com/Video-Lounge-online-Kurse/

oder auf YouTube https://youtu.be/1qPqfvN4UPQ

Menü
Deine Sinchi App
lade sie dir hier auf dein Smartphone!

Lade Dir hier deine Sinchi App auf dein Smartphone herunter.

 

Scanne dazu den QR code!

 

 

 

Sinchi app